Lass deine Träume wahr werden!

Komm in unser Team!

Lehrlinge-2018

Marktführerschaft und Top-Betreuung unserer Kunden erfordern ein hohes Engagement und ein starkes Team.

Mach die Lehre bei Vorarlberg Milch!

Ländle Milch

Milchtechnologe/in

  • Lehrzeit: 3 Jahre
  • Kollektivertrag: € 727,08

Ob Butter, Sauermilch, Topfen, Joghurt, Schlagobers oder verschiedene Käsesorten, alles entsteht aus dem Rohstoff Milch. Milch ist nicht Milch. Milch ist ein komplexer, lebender Stoff, der viel Feingefühl und Know-how erfordert.

Die Ausbildung zum Milchtechnologen/in ist spannend und abwechslungsreich. Milchtechnologen/innen sind die Experten in allen Fragen zum Thema Milch.

Es werden die Produktionsanlagen gereinigt, desinfiziert und kontrolliert. Im Labor werden die Zwischen- und Endprodukte geprüft, damit nur beste Qualität erzeugt wird. Wichtige Ausbildungsinhalte und Kernaufgaben - Bewertung der Produktqualität (Geschmack, Geruch) - Probenentnahme, sowie chemische und mikrobiologische Untersuchungen - Produktions-, Pasteurisierungs- und Homogenisierungsanlagen steuern - Bedienung und Reinigung der Abfüll- und Verpackungsanlagen - Einhaltung der Hygienestandards - Innovative Produktentwicklung

Ausbildungsweg: 3-jährige Lehre ab dem 15. Lebensjahr, (auch für Berufsumsteiger/innen)

Abschluss: Facharbeiterprüfung

Anforderungen: abgeschlossene Pflichtschule (vertiefte Allgemeinbildung in den Hauptfächern), Freude am Umgang mit Lebensmitteln, Interesse an biologischen Vorgängen, Technologisches und technisches Verständnis, guter Geruchs- und Geschmackssinn, Hygienebewusstsein, Gewissenhaftigkeit, Beobachtungsgabe, Teamfähigkeit, logisches Denken. Werde Teil einer Welt voller Qualität, Geschmack und Genuss.

Vollständige Bewerbungen mit Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und Foto senden an stefan.voit@vmilch.at

Einblicke in deinen Lehrberuf:

Lass deine Träume wahr werden!

... oder möchtest du lieber Lebensmitteltechniker/in werden?

Stefan Voit
Stefan Voit
Leiter Lehrlingsausbildung
T +43 5522 72130 55