Ländle Topfensahne

Fein. Luftig. Herrlich.

Mit der Ländle Topfensahne haben Sie die perfekte Ostertorte die leicht und schnell zuzubereiten ist.

topfen-1
ostertorte

Zutaten:

Runde große Form für den Biskuit:
4 Eiweiß
4 EL kaltes Wasser
180 g Zucker
1 Pkg. Vanillezucker
4 Eigelb
100 g Maizena
100 g Mehl
1 TL Backpulver

Fülle:
0,5 L Ländle Milch
115 g Zucker
3 Eigelb
8 Blatt Gelatine (eingeweicht)
500 g Ländle Topfen
Zitronenschale
1 Pkg Vanillezucker
0,5 L Ländle Rahm

Mit der Ländle Topfensahne haben Sie die perfekte Ostertorte die leicht und schnell zuzubereiten ist.

1

Boden: 
Eiweiß und Wasser schaumig schlagen - Zucker und Vanillezucker dazu geben – weiterrühren - Eigelb nach und nach dazugeben – weiterrühren - Maizena, Mehl und Backpulver mischen und unterheben.

2

Bei 180 Grad ca. 20 – 25 min hellgelb backen.

3

Fülle:
Ländle Milch und Zucker aufkochen - etwas auskühlen lassen. Eingeweichte Gelatine einrühren, die Eigelb darunter schlagen (mit Schneebesen).

4

Zitronenschale, Ländle Topfen, Vanillezucker verrühren und unter die LändleMilch/Zucker/Gelatine/Eigelbmischung rühren - geschlagenen Ländle Rahm darunter heben.

5

Tortenboden durchschneiden (drehen Sie den Biskuit vor dem auseinanderschneiden um, damit gibt es eine glattere Oberfläche) - mit Marillenmarmelade bestreichen.

6

Topfenfülle darauf streiche - zweite Biskuithälfte darauf legen – kühl stellen - mit Staubzucker bestreuen.

Fertig.

Hat dir der Artikel gefallen? Erzähl deinen Freunden davon!