Kartoffel-Lauch-Gratin

Die Beilage zu jedem Fleisch.

Kartoffel-Lauch-Gratin_2
Kartoffel-Lauch-Gratin_1

Zutaten:

1kg speckige Kartoffel
Bergkern Salz von S!
Schwarzes Gold von S!
Muskatnuss von S!
300g Ländle Raclettekäse natur
150ml Ländle Milch
150ml Ländle Rahm
150ml Weißwein
1 Zwiebel
1 Stange Lauch
3 EL Raclette Gewürz
Butterschmalz

1

Den Ofen auf 200°C Umluft vorheizen.

2

Die Erdäpfel mit Schale 15 Minuten vorkochen. Auskühlen lassen, die Schale entfernen und in Scheiben schneiden.

3

Lauch-Sauce:

Die Zwiebeln kleinschneiden, den Lauch putzen und in Ringe schneiden. Den Lauch und die Zwiebeln in Butterschmalz anbraten und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

4

Alles gut verrühren und mit Weißwein ablöschen. Anschließend die Ländle Milch und den Ländle Rahm dazugeben und alles kurz aufkochen lassen.

5

Für die erste Schicht die Auflaufform ausfetten, mit Kartoffeln auslegen und etwas Lauch-Sauce drüber geben.

6

Darauf den Ländle Raclette verteilen und mit den Raclette-Gewürzen bestreuen. Die 2. Schicht genauso ausführen.

7

Die Auflaufform in den Ofen geben und für ca. 1 Stunde bei 200°C backen.

8

Dieses Rezept stammt von unseren SPICEvips Katrin & Roland von @bbq_hiesenvillage in Zusammenarbeit mit Spiceworld

Hat dir der Artikel gefallen? Erzähl deinen Freunden davon!