Käsekräuterblini mit Babysalaten

Käsekräuterblini 2, Vorarlberg Milch
Käsekräuterblini 1, Vorarlberg Milch

Zutaten für 4 Personen:

Blinis
80 g Ländle Klostertaler
3 Eier
70 g Mehl
10 g Backpulver
30 g Butterschmalz
Thymian
Petersilie
Majoran

Dressing
10 g Senf
100 g Olivenöl
15 g weißen Balsamico-Essig
190 g Ländle Sauerrahm
40 g Gemüsefond

1

Ländle Klostertaler reiben. Eier mit Mehl und Backpulver gut verrühren.

2

Gehackte Kräuter und Käse unterheben und gut abschmecken.

3

In einer Pfanne Butterschmalz erwärmen und mit einem Löffel den Teig in die Pfanne portionieren und goldgelb ausbacken.

4

Dressing:
Den Senf zusammen mit Olivenöl mixen und Essig beifügen. Gemüsefond und Ländle Sauerrahm mischen und ebenfalls unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Hat dir der Artikel gefallen? Erzähl deinen Freunden davon!