Apfel-Zimt-Donuts

Erfrischend leicht!

Apfel-Zimt-Donuts-2
Apfel-Zimt-Donuts-1

Zutaten:

100 g Zucker
2 Eier
60 ml Ländle Milch
50 g Ländle Butter, geschmolzen
120 g Apfelmus, ungesüßt
1 TL Zitronensaft
220 g Mehl
2 TL Backpulver
1 TL Natron
1 TL Zimt

Zutaten:
120 g Puderzucker
2-3 EL Zitronensaft

1

Donutmaker einfetten und vorheizen.

2

In einer Schüssel Eier und Zucker schaumig schlagen. Ländle Milch, Ländle Butter, Apfelmus und Zitronensaft dazugeben.

3

In einer separaten Schüssel Mehl, Backpulver, Natron und Zimt vermengen und unter die Eimasse heben.

4

Den Teig in einen Einweg Spritzbeutel füllen und ein Ecke ca. 1 cm breit abschneiden. Nun den Teig in den vorheizten Donutmaker füllen und ein paar Minuten backen.

5

Für die Glasur, Puderzucker und Zitronensaft vermengen und die fertigen Donuts damit glasieren.

6

Dies ist ein Rezept unserer Foodbloggerin City-Cupcakes

Hat dir der Artikel gefallen? Erzähl deinen Freunden davon!